Polizeikontrolle am Leinewehr

Für alles, für dass es kein Unterforum gibt.
Ollebenny
Nachläufer
Nachläufer
Beiträge: 5
Registriert: 7. Jul 2009 09:00

Re: Polizeikontrolle am Leinewehr

Beitrag von Ollebenny » 15. Jul 2009 18:44

Also ich denke die typischen Schwarzangler werden sicher nicht direkt neben einem stehen und die Ruten auspacken, so dreist muss man erstmal sein :lol:

Ich persönlich würde auch nicht unbedingt jeden anlabern und die Papiere verlangen, denn wenn ich unterwegs bin möchte ich in Ruhe angeln!

Wo ich allerdings eingreifen würde ist wenn die Leute Müll liegen lassen, die Fische nicht waidgerecht behandeln oder anderen Blödsinn machen. Polizei rufen und gut. Festhalten kann man die Leute eh nicht, aber verjagen allemal!

Ich denke schon das man so etwas tun sollte, allein schon um die Gewässer "sauber" zu halten, wenn nicht vom Müll dann wenigstens von den schwarzen Schaafen :wink:


Petri
Ollebenny

Benutzeravatar
Julian
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 477
Registriert: 11. Sep 2008 22:00

Re: Polizeikontrolle am Leinewehr

Beitrag von Julian » 16. Jul 2009 00:37

wenn sie eine straftat begehen darfst du sie auch festhalten....
Freundliche Grüße

Julian

Benutzeravatar
Marc W.
Kapital
Kapital
Beiträge: 68
Registriert: 16. Apr 2002 02:00
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Polizeikontrolle am Leinewehr

Beitrag von Marc W. » 16. Jul 2009 21:54

wenn sie eine straftat begehen darfst du sie auch festhalten....
Ähem...

In welcher Welt lebst Du ?? Playmobil ??
Ich habe schon Szenerien erlebt, bei denen einem "noch" sitzenden Angler ins Gesicht getreten wurden, nur weil er einen "Spruch" gemacht hat.
Folge: Mittelgesichtsbruch !

Dann verbale Drohungen ("ich stech Dich ab"), ("der Hund ist scharf"), wobei dass die sind, an die ich mich noch erinnere.
Ach ja, und die (Klein)Gärtner, die mit Knüppeln kamen, weil ich auf "deren" Steg am Blinkern war und nicht sofort abgehauen bin.

Und DU willst einen "Straftäter" festhalten???

Dass ich nicht lache, kannste ja mal versuchen...

Dem letzten Straftäter (schwere Körperverletzung, rechtskräftig verurteilt) habe ich den Perso abgeknöpft und bin damit zur Polizei...
Kommentar des Beamteten: "Dazu hatten sie kein Recht, was bilden sie sich ein??"
Horrido...

Benutzeravatar
Dieter
Forums-Enfant-terrible
Forums-Enfant-terrible
Beiträge: 543
Registriert: 22. Okt 2008 15:57
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Polizeikontrolle am Leinewehr

Beitrag von Dieter » 17. Jul 2009 00:55

naja man malt hat gerne besonderst schwarz. Fakt ist das Schwarzangler in der Regel eines nicht wollen: auffallen
Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen!
www.kocherlebnis.de

Benutzeravatar
Marc W.
Kapital
Kapital
Beiträge: 68
Registriert: 16. Apr 2002 02:00
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Polizeikontrolle am Leinewehr

Beitrag von Marc W. » 17. Jul 2009 10:34

Hallo Dido, hallo @ all !

Ich wollte hier nicht malen, nur mal anmerken, was passieren kann, falls einer unserer Sportfreunde sich den Rat annimmt, einen Straftäter festhalten zu wollen.
Natürlich wollen "die" nicht auffallen. Aber noch weniger wollen sie nach erfolgter Enttarnung "festgehalten" werden.
Denn was dann alles passieren kann...ich meine so "im Affekt", das kann sich Jeder selber malen.

Ich rate davon ab, und mache darauf aufmerksam, dass es sich für uns um einen Fisch handelt, für den Schwarzangler aber evtl. um viel mehr...

Trotzdem viel Spaß am Gewässer,
Marc

Antworten