Fangberichte 2008 - Bitte eintragen

Für alles, für dass es kein Unterforum gibt.
Antworten
Benutzeravatar
Dreizack
Maßig
Maßig
Beiträge: 24
Registriert: 31. Okt 2007 20:25

Fangberichte 2008 - Bitte eintragen

Beitrag von Dreizack » 2. Jul 2008 18:51

War Heute Am Wiezener von 11 bis 18 Uhr Ergebniss 4 Rotaugen die grösste 32cm die anderen 25-30cm.
Maaaan war das Heiss hatte 3 Liter Wasser mit gegen 17Uhr waren die 2 Flaschen Leer :-?
Waren auch massig Badegässte da komischer weise hat mich keiner angequatscht was mir eigentlich ganz recht war,zum Schluss wurde es aber laut als die ganzen Roller da rumgedüst sind,da ich kein Wasser
mehr hatte und die Temperatur der belegten Brote ziemlich gestiegen ist wurde es Zeit zu gehen.
War aber ein schöner Tag :D

Felix S.
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 12
Registriert: 3. Apr 2007 14:40

Beitrag von Felix S. » 2. Jul 2008 19:23

Hey ich war heut Mittag für 2 Stunden Drop Shotten am Mittellandkanal
Ergebnis:
4 Bisse davon 2 verwandelt ein ca. 45 cm langer Zander und ein ca 30-35cm langer Barsch...
naja ich geh gleich noch ma los ma gucken was der Abend bringt


Mfg Felix

Benutzeravatar
Scherny
Kapital
Kapital
Beiträge: 60
Registriert: 25. Apr 2008 00:07
Wohnort: Sarstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von Scherny » 2. Jul 2008 23:54

Ich war knapp 3 Stunden am Wülfeler Teich, als mich jedoch eine ältere Dame anmachte was mir denn einfallen würde dort zu sitzen../ich machte mal pause) und wir dort ja remmidämmi machen würden und so...

is klar wir saßen dort leise und so...naja sie wolte die polizei rufen und dann hab ich bei denen mal angerufen und mich schlau gemacht *ääätsch* hehe

danach war ich bis 23 am giftener...leider nichts außer nem barsch hmmm


aber war nen toller tag:-)
blub

Benutzeravatar
Martin242
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 263
Registriert: 28. Jun 2008 08:44
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin242 » 3. Jul 2008 09:31

Und ich muss noch den Info-Abend abwarten bevor es los gehen kann, bei den Storrys wird man ja ganz neidisch. Warum hast du die alte Dame dann nicht einfach kleingeschnitten und als Köfi benutzt ? :o

Magnus
Wader
Wader
Beiträge: 239
Registriert: 10. Mai 2005 08:15
Wohnort: Hannover

Beitrag von Magnus » 3. Jul 2008 13:23

Martin242 hat geschrieben: Warum hast du die alte Dame dann nicht einfach kleingeschnitten und als Köfi benutzt ? :o
Ich glaube unsere Fische stehen nicht so auf Gammelfleisch !!! :lol:

Magnus

Benutzeravatar
Scherny
Kapital
Kapital
Beiträge: 60
Registriert: 25. Apr 2008 00:07
Wohnort: Sarstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von Scherny » 5. Jul 2008 08:17

wir waren eine komplette nacht am wülfeler...außer kederfisch ging leider garnichts... :roll:
blub

Benutzeravatar
Dreizack
Maßig
Maßig
Beiträge: 24
Registriert: 31. Okt 2007 20:25

Beitrag von Dreizack » 12. Jul 2008 22:37

War heute das erste mal 8std feedern am wülfler und kein einziger biss :roll: :roll:
nichmal ein zupfer,3 kg futter und 0,5 l madenfür nix :roll:

Benutzeravatar
Scherny
Kapital
Kapital
Beiträge: 60
Registriert: 25. Apr 2008 00:07
Wohnort: Sarstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von Scherny » 13. Jul 2008 00:00

ist das was neues!?

das ist doch schon standart das man nichts fängt...
blub

Benutzeravatar
Martin242
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 263
Registriert: 28. Jun 2008 08:44
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin242 » 14. Jul 2008 08:22

Zur Zeit geht wohl gar nichts :(
Ich war am Donnerstag Abend am Giftener, nicht mal einen Biss.
Samstag Nachmittag bis Abend am Giftener, keinen Biss.
Sonntag ab 4 Uhr Morgens, auf Wobbler einen Megabiss, Riesenwiderstand, dann tauchte der Wobbler wieder auf und der Spuck war vorbei.
Das war bislang alles.
Ich habe am Giftener mit 2 Leuten gesprochen, der eine war am Samstag am 4 bis 18h da... keinen Biss.
Ein anderer hatte vor 14 (vierzehn !) Tagen den letzten Biss.

onion
Kapital
Kapital
Beiträge: 69
Registriert: 17. Jul 2007 22:49
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von onion » 15. Jul 2008 09:43

Also an den teichen hatte ich auch noch kein glück dieses jahr.....dafür läuft der Kanal um so besser zumindest bei Aalen kann ich mich nicht beschweren....naja zum thema zander sage ich nun mal nix der ist wie ausgestorben und wenn dann nur kleinkram.

Rappala
Maßig
Maßig
Beiträge: 48
Registriert: 16. Jul 2008 21:27

Beitrag von Rappala » 18. Jul 2008 00:43

Also zum Giftener kann ich nur sagen:Je schlechter das Wetter um so besser die ausbeute!Ansonsten kann ich nur sagen ...auf Deutsch:bewegt euren arsc* auch mal in der Woche raus nicht nur am Wochenende auch wenn es nur für 2 Stunden ist.Habe jetzt das zweite mal Aal geräuchert jeweils 10 Stück und davon war keiner unter 60cm!Und neben bei gingen mir 7 Zander an die Rute und 3 Hechte auch wenn sie untermaßig waren!Was ich damit sagen will ist ...einfach mehr fischen gehen auch unter der Woche auch wenn es nur für 2 Stunden ist!

matest
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 13
Registriert: 15. Dez 2006 10:10
Wohnort: Wedemark

Beitrag von matest » 18. Jul 2008 18:34

Sehe ich genau so.
War in den letzten 2 Wochen 6x am Kanal und kann nicht klagen .
Bis auf eine Ausnahme (Schneider)konnte ich jedes mal 1-3 maßige Aale überlisten,
nebenbei einige untermaßige Zander und ein Dutzend Barsche.

Heute war ich am Wietzesee , leider ohne Erfolg.

Werde Morgen an der Aller mein Glück versuchen , Zielfisch Barbe und Aal.

Wäre toll , hier noch mehrere Erfahrungen zu lesen.

Petri Matze
Die Geschichte lehrt den Menschen , dass die Geschichte den Menschen nicht`s lehrt !
(Ghandi)

Benutzeravatar
Martin242
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 263
Registriert: 28. Jun 2008 08:44
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin242 » 19. Jul 2008 08:57

Mittlerweile siehts schon besser aus ...
2 Barsche auf Spinner, wenn auch etwas zu klein und eben den schon erwähnten Riesenbiss. Es wird langsam :D

Benutzeravatar
Jörn
Deep Wader - Admin
Deep Wader - Admin
Beiträge: 369
Registriert: 1. Jan 1970 01:00
Wohnort: Hannover List
Kontaktdaten:

Beitrag von Jörn » 19. Jul 2008 16:15

heute 8 h zu zweit in Steinwedel egal welcher Köder, welche Höhe oder welche Weite - nicht einen Biß
"Vergessen Sie niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!" - http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Benutzeravatar
baustelle71
Kapital
Kapital
Beiträge: 70
Registriert: 28. Dez 2005 21:17
Wohnort: Hemmingen OT Devese

Beitrag von baustelle71 » 19. Jul 2008 19:16

Moin!
Gestern die ganze Nacht am Fluß mit 2 Mann gesessen; hier das Ergebnis:
- 3 Aale 1 x 82 cm und 2 x über 60 cm
- 1 Waller 40 cm
- 2 Graskarpfen 1 x 40 cm und 1 x 25 cm

Weitermachen & Petri

Antworten