Schulenburger Teich???

Für alles, für dass es kein Unterforum gibt.
Antworten
Pike
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 14
Registriert: 19. Apr 2006 18:27
Wohnort: Hannover/Stöcken

Schulenburger Teich???

Beitrag von Pike » 30. Aug 2007 16:38

Hallo,


kann mir hier jemand den weg zum Schulenburger Teich beschreiben?

Ich komme aus Stöcken.

wäre nett.

gruß
pike

ViktorS.
Wader
Wader
Beiträge: 201
Registriert: 7. Feb 2006 15:16
Wohnort: Wennigsen am Deister
Kontaktdaten:

Beitrag von ViktorS. » 30. Aug 2007 18:09

gleich mal vorab, worauf willst du in schulenburg angeln?! denn spinnfischen bzw. blinkern kann man voll vergessen der teich ist zu mit kraut das ist echt schlimm...dann könntest du dir nämlich den weg sparen...

ViktorS.
Wader
Wader
Beiträge: 201
Registriert: 7. Feb 2006 15:16
Wohnort: Wennigsen am Deister
Kontaktdaten:

Beitrag von ViktorS. » 4. Sep 2007 14:58

jo mehrmals sogar...so an die 10 mal bestimmt...aber noch im frühling bzw. früher sommer ansonsten ist der teich so zu geht echt nichtmehr

Angler
Wader
Wader
Beiträge: 235
Registriert: 26. Jul 2003 15:40
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von Angler » 4. Sep 2007 20:15

@ Pike,



ein Besuch dort lohn zur Zeit glaub ich nicht wirklich, da im Sommer dort immer reges Algenwachstum herscht.
Versuch es lieber im Herbst nochmal.
Wenn das Kraut so hoch steht, und das tut es momentan noch sehr, hast nicht viele Plätze, wo du fischen kannst, also eigentlich fast garkeinen.
Wäre doch dann ärgerlich, wenn du den weiten Weg aus Stöcken machst, und dann dort nix frei ist.


Greetz
Angler

ViktorS.
Wader
Wader
Beiträge: 201
Registriert: 7. Feb 2006 15:16
Wohnort: Wennigsen am Deister
Kontaktdaten:

Beitrag von ViktorS. » 5. Sep 2007 13:59

naja so sehe ich das nicht mit dem "Loswerden" :P ich denke wenn man in den teich finanziert dann bleibt er auch unser schönster teich in meinen augen, aber das kraut stört echt langsam...trotzdem schade, dass er weg geht...

Benutzeravatar
Marc W.
Kapital
Kapital
Beiträge: 68
Registriert: 16. Apr 2002 02:00
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Weg zum Schulenburger Teich

Beitrag von Marc W. » 6. Sep 2007 21:16

Weg zum Schulenburger Teich- oder weg vom Schulenburger Teich ?!?!?
Das ist hier wohl die Frage...
...aber noch eine Frage macht mir Kopfzerbrechen:
- Wenn ich zu einem Ort, bzw. zu einem bestimmten Platz in Deutschland möchte, was mach ich dann??
In die Karte sehen?? Hört sich gut an.
Atlas, Landkarte oder besser noch GEWÄSSERKARTE...
Huch, direkt hier auf der Seite vom FVH befindet sich eine "Navigationsleiste"- die müsste so links hier neben dem Text stehen.
Und was befindet sich unter dem Ordner in der zweiten Reihe (so unter Gesetze Verordnungen)?
Richtig: >Der Ordner Gewässer.
Man stellt sehr schnell fest, dass der Schulenburger Teich sich bei dem Ort Schulenburg befindet. Alles weitere (Eingabe der Startposition, Eingabe der Zielkoordinate) wird über einen Routenplaner doch zum Kinderspiel.
Oder setze ich hier zu hoch an??
Aber es geht noch besser:
In Stöcken auf die B6 (geht in Ricklingen auf die B3 über)...immer geradeaus, nicht anhalten, nicht wenden und nicht mit leerem Tank liegenbleiben... so kommt man automatisch bis nach Alfeld- und ist dann schon zu weit! Dann ist man nämlich schön am Wegweiser "Schulenburg 4 km" vorbeigefahren.
Aber auch das kann passieren.
Jetzt die endgültige Lösung für das Problem:
Beim nächsten Event "Mitglieder treffen sich am Schulenburger Teich" (mit Guppi), einfach ihm (und seinem Fahrer) folgen. Das klappt bestimmt.

Mein nächstes Topic hier:
Wie bekomme ich den Wurm auf den Haken und nach dem Angeln wieder ab?

Schöne Tage,
Marc

P.S. Nach dem Hinweis mit dem Gay Club am Teich...würde ich gern wissen, wie ich dort hinkomme... (aber nur als PM senden, danke).

Pike
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 14
Registriert: 19. Apr 2006 18:27
Wohnort: Hannover/Stöcken

Beitrag von Pike » 7. Sep 2007 18:18

Vielen dank erstmal für eure antworten!

Und @ Marc du bist echt ein Witzbold könntest comedian werden....

oder auch nich,aber für mehr biste nicht zu gebrauchen...


:x


Ansonsten danke werde es im Herbst dann probieren.


pike

Benutzeravatar
Marc W.
Kapital
Kapital
Beiträge: 68
Registriert: 16. Apr 2002 02:00
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Der Weg ist das Ziel...

Beitrag von Marc W. » 9. Sep 2007 08:45

undankbare Welt !!

Da gibt man (durch die Blume) die entscheidenden Hinweise zum Erreichen des Tümpels (als Einziger), der Rest hat ja mehr die biologische- als die geografische Lage beschrieben...
...und dann so etwas.

Nein, nein, nein.
Ich stelle mir vor, Du wirst zum Arbeitseinsatz nach Schulenburg verdonnert (so was konnte früher ja noch passieren) und als Wegbeschreibung bekommst du den Hinweis: "Viel Kraut dort".
Bei mir hättest Du es bis zum Teich geschafft und die "Strafgebühr" nicht bezahlen müssen.
Macht unter dem Strich: Bares Geld !!

Aber Du hast es erfasst, ich bin Comedian... jedoch haben wir das zu meiner Zeit noch anders genannt.
Anders kann ich meine schlechten Fisch-Fänge, bzw. meine schlechte Fangquote einfach nicht verarbeiten... :oops:

Viel Spass noch am Wasser und am Computer

Marc

onion
Kapital
Kapital
Beiträge: 69
Registriert: 17. Jul 2007 22:49
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von onion » 10. Sep 2007 01:06

Sag mal Marc du bist wohl auf Droge oder zu hohen Blutdruck oder was weis ich :o .....kann man nicht zu einer normalen Frage eine normale Antwort schreiben?!
Du bist wohl von beruf Sohn und hast ein Navi im Auto....blabla..(arschritzenkriecher) sonst würdest du ja hier nicht son mist von dir geben...echt traurig! Es gibt halt auch Leute die nicht die möglichkeit haben und deswegen hier anfragen!

Es gibt wohl auch viele neue Leute im Verein die keine ahnung haben wie sie an bestimmten Gewässern angeln sollen.
Dazu ist ein forum da!

Und wenn du so ein schlauer vogel bist dann gib mal ein paar tipps :wink:

Benutzeravatar
Marc W.
Kapital
Kapital
Beiträge: 68
Registriert: 16. Apr 2002 02:00
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Ein Tipp unter Freunden

Beitrag von Marc W. » 10. Sep 2007 19:39

Hallo Leute,

da Ihr ja so gern einen Tipp von mir haben wollt, da will ich mich mal nicht lumpen lassen.
Der Routenplaner, den ich meinte, den gibts nicht vom Papi, jedenfalls nicht als Hardware.
Ich meinte diese tollen Service-Leistungen von diversen Anbietern über das Netz.
Gib einfach bei Google das Wort "Route" ein... klick dann bei einem der dort genannten Anbieter und nenne die Start, -sowie die Zielkoordinate.

JETZT kommt es auf Papi´s Geschenk an...
war es ein Drucker, dann druck die Route einfach aus (und nimm sie mit auf die Reise).

Also so haben wir das früher immer gemacht (und teilweise ist das heute noch wichtig, z.B. wenn es ins Ausland geht und das NAVI nicht die zugehörige Software drauf hat).

So. Ihr seht, Jeder der mich beleidigt (oder es versucht), bekommt einen Tipp !
Also nur zu...

Grüße, Marc

Dobi

Beitrag von Dobi » 14. Sep 2007 20:43

Mein Tip gib in den Routenplaner die Strasse zum Calenberg ein Stadt Pattensen!
Dort gleich um die Ecke!

MfG und Petri Heil

Antworten