Fangberichte 2010

Hier könnt ihr von eurem letztem Angelausflug berichten.
Benutzeravatar
Jörn
Deep Wader - Admin
Deep Wader - Admin
Beiträge: 369
Registriert: 1. Jan 1970 01:00
Wohnort: Hannover List
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von Jörn » 2. Aug 2010 13:34

Hallo zusammen,

es geht hier um Fangberichte und sonst nix.
Sicher ist beim Action-J nicht alles optimal gelaufen, deshalb ist auch sein Beitrag rausgeflogen aber alles in allem kein Grund sich hier gegenseitig anzumachen.
Die Zeiten sind hier im Forum Gott sei Dank lange vorbei und wir wollen gar nicht erst wieder damit anfangen.
In diesem Sinne habe ich hier mal aufgeräumt.
Und jetzt bitte ausschließlich weiter mit Fangberichten.

Gruß,
Jörn
"Vergessen Sie niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!" - http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Benutzeravatar
Jan
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 267
Registriert: 12. Sep 2008 09:23
Wohnort: Hannover Limmer
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von Jan » 3. Aug 2010 21:20

Heute an der Ihme stippen gewesen.
Mit nach Hause durften 7 schöne Rotaugen um die 30cm.
Gruß
Jan

Kutty
Maßig
Maßig
Beiträge: 26
Registriert: 13. Mär 2008 13:47
Wohnort: Hannover

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von Kutty » 3. Aug 2010 22:47

Vorhin kurz am Hemminger und an der Leine. Immerhin zwei kleine Barsche...schwimmen aber wieder.

Kutty
Maßig
Maßig
Beiträge: 26
Registriert: 13. Mär 2008 13:47
Wohnort: Hannover

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von Kutty » 3. Aug 2010 22:51

Vorhin kurz am Hemminger und an der Leine. Immerhin zwei kleine Barsche...schwimmen aber wieder.

Feuerholzsammler
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 13
Registriert: 15. Mai 2009 14:10
Wohnort: Hannover

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von Feuerholzsammler » 6. Aug 2010 19:33

heute nachmittag hemminger teich
hecht 75 cm auf gelben spinner
einen mindestens gleicher größe verloren
und jede menge kleine barsche

geht doch ;-)

Benutzeravatar
baustelle71
Kapital
Kapital
Beiträge: 69
Registriert: 28. Dez 2005 21:17
Wohnort: Hemmingen OT Devese

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von baustelle71 » 6. Aug 2010 21:22

Moin, moin!

Ich habe gestern Nacht nach vielen "suboptimalen" Ansitzen (Schnürsenkel oder gar keine Aalbisse) auf Köderfisch einen 80er Raubaal gefangen. Der einzige Biss kam um 01:45 h. Der Aal wog etwas mehr als 1kg.

Grüsse & Petri an die anderen Fänger
Dateianhänge
20100806 80er Raubaal.jpg
20100806 80er Raubaal.jpg (88.3 KiB) 13998 mal betrachtet
Hamburg das ist Fußball-Fußball HSV
Im Volkspark unser Stadion-Hamburg Schwarz-Weiß-Blau
Wir sind das Urgestein der Liga-Dabei von Anfang an
Das schaffte noch kein andrer Club-Da kommt kein andrer ran!

Benutzeravatar
Julian
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 477
Registriert: 11. Sep 2008 22:00

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von Julian » 12. Aug 2010 10:02

2 riesige knaller heute morgen!
meinen ersten maßiger hecht mit 92cm und danach döbel mit 65cm.
was ein tag :D

so nun mal ein update zum fisch, musste erstmal pennen, da ich nur mal ein paar würfe nach der nachtschicht gemacht habe und nicht mit so einem fang gerechnet habe:
gefangen habe ich den hecht an der leine auf einen bleikopf spinner. bischen mehr als 5kg hat er und das erste filet stück hat grade super geschmeckt:D

den döbel habe ich an der gleichen stelle gefangen.
da die stelle wohl ganz gut geht und nicht hoch frequentiert ist wird da sicherlich noch der eine odere andere hecht schlummern xD
falls ein neuling mal dort mit hinwill -> pn an mich :)

edit: ich vollpfosten. der döbel war ein karpfen :/ war bemüht ihn so schnell wie ,möglich zurück zu setzen...

lg julian
Dateianhänge
Unbenannt.jpg
Unbenannt.jpg (37.88 KiB) 7448 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Julian am 13. Aug 2010 01:18, insgesamt 3-mal geändert.
Freundliche Grüße

Julian

Hot-spot
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 18
Registriert: 9. Jul 2010 10:55

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von Hot-spot » 12. Aug 2010 10:36

Hallo zusammen,

Ich habe bereits seit längerem das Forum aufmerksam verfolgt und es nun endlich geschafft mich anzumelden.

Gestern, 34er Barsch - Gr. Ricklinger

auch, wenn´s schon einige Wochen her ist, ich glaube es war der 28.05.10,
46er Barsch -Gr Ricklinger - Foto hänge ich noch an, falls Interesse besteht...

Besten Gruß

Kutty
Maßig
Maßig
Beiträge: 26
Registriert: 13. Mär 2008 13:47
Wohnort: Hannover

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von Kutty » 12. Aug 2010 22:11

Petri zu den Fischen!

Muss wohl auch mal wieder los!

Tutschi
Kapital
Kapital
Beiträge: 64
Registriert: 15. Sep 2008 19:05

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von Tutschi » 12. Aug 2010 23:12

54 cm ZANDER im Kanal gefangen.

Köder: Köfi-Fetzen und Pose gefangen

Uhrzeit: gegen 22:00 Uhr.

und am WE geht es in den Harz Forellen/Äschen fangen mit der Fliege ich freu mich

Benutzeravatar
Jan
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 267
Registriert: 12. Sep 2008 09:23
Wohnort: Hannover Limmer
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von Jan » 16. Aug 2010 09:12

Gestern bei dem super Wetter in Heeßel gewesen.
Nach ner guten Stunde waren wir klitsch nass (wie kann man auch ohne Regenhose bei so nem Wetter raus fahren :D ).
Aber immerhin konnt ich 2 kleine Hechte erwischen welche sich auch schön direkt im Wasser wieder abhaken ließen, nen schönen Barsch Biss hab ich versaut.
Mehr Barsche wollten leider nicht beissen , auch wenns der Zielfisch war, für die Zeit bin ich mit der Ausbeute aber mehr als zufrieden *g*
Gruß
Jan

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von wetti » 16. Aug 2010 22:36

Hallo Ihr Lieben,

@ julian88: erstmal Perti zum tollen Fisch!!!

War heute mit der Spinnrute (Gufi) an den Kiesteichen unterwegs.
Ein Hecht 57cm am Ricklinger (der naturlich wieder schwimmt) sowie zwei Bisse am 7m Teich die ich nicht verwerten konnte und nen paar kleine Barsche.
Ein bisschen Mau, hat aber ein riesen spaß gemacht.

Petri an alle....

Benutzeravatar
Julian
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 477
Registriert: 11. Sep 2008 22:00

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von Julian » 16. Aug 2010 23:56

hey,

danke, hat ja auch 2 jahre gedauert :)

heute gab es nochmal einen 25er barsch und einen knapp verfehlten 30+ barsch am kanal:)


lg julian
Freundliche Grüße

Julian

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von wetti » 19. Aug 2010 00:07

Hallo Zusammen,

hab heute mal den Annateich mit der Spinnrute erkundet. Obwohl das kein Gewässer zum Spinnfischen ist, 10 Angelstellen heist das man die Fische nicht dort abholen kann wo sie stehen, sondern hoffen das einer vor die Rute schwimmt. Also erstmal rum mit nem Gummifisch, 3 Hänger abgerissen sammt Stahlvorfach. F..ck, Taktik umgestellt, etwas das mehr alarm macht und nicht am Grund läuft. Also nen Spinner Mepps Flou Gelb aufgezogen und noch ne Runde. 5min. später ..peng.. nen 55er Hecht, direkt vor der Steinpackung gebissen. Der kleine schwimmt wieder und hat mir versprochen die Mama zuschicken.... kleiner Lügner....
Gruß
wetti

amü
Kapital
Kapital
Beiträge: 63
Registriert: 5. Jul 2005 22:59
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2010

Beitrag von amü » 19. Aug 2010 10:50

...ja wirklich zu schade, dass man am Annateich nur von den befestigten Stellen aus Angeln darf, es gibt soviele Hechtverdächtige Stellen :cry: .

Beste Grüße und Petri Heil!

Arne

Gesperrt