Fangberichte 2013

Hier könnt ihr von eurem letztem Angelausflug berichten.
Benutzeravatar
DerWanderer
Kapital
Kapital
Beiträge: 75
Registriert: 24. Apr 2013 23:58
Wohnort: Momentan Pattensen

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von DerWanderer » 17. Jun 2013 20:15

Dominik hat geschrieben:
DerWanderer hat geschrieben:Heute an der Leine (2std). Sieben schniepel Barsche und ein 20 cm Hecht. Barsche haben wie blöd gebissen!
Das nenn ich doch mal eine gute Nachricht! Wo waren die Barsche denn ca. anzutreffen?
Ich wollte nicht weit fahren und laufen (*hust* DerWanderer lol) und bin an den Schnellen Graben gefahren :roll: Eigentlich nicht so mein Revier, da dort andauernd Menschen vorbeiziehen (ich mag eher die Ruhe). Ich hatte 2cm Tube Jigs druff... Ach ja, die Barsche direkt am Ufer ab der Stelle rechts von der Spundwand. In diesem Sinne Petri Heil!
Grüße vom Wanderer

Dominik
Wader
Wader
Beiträge: 195
Registriert: 11. Mär 2013 18:42
Wohnort: Luthe

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von Dominik » 17. Jun 2013 21:25

Danke für den Tip!
Dort war ich noch gar nicht fischen.

Tight Lines
Dominik

derleineangler
Hattrick Hecht
Hattrick Hecht
Beiträge: 190
Registriert: 28. Jul 2011 20:48
Wohnort: Hannover an der Leine
Kontaktdaten:

im Dunkeln ....

Beitrag von derleineangler » 24. Jun 2013 13:15

Ricklinger @ night : https://www.youtube.com/watch?v=zS3sS2v6a54
Meine Fliegendose hat sich tatsächlich wieder eingefunden, danke Thomas !! :D
jörg

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von wetti » 24. Jun 2013 13:25

Petri Jörg, schöne Kanone :D
Gruß Marc

sq61
Kapital
Kapital
Beiträge: 83
Registriert: 12. Mai 2011 09:34

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von sq61 » 24. Jun 2013 18:54

Ich war am Sonntag an den Teichen. Lief ganz gut auf Barsch, nur die Größe ließ zu Wünschen übrig .
Hatte insgesamt ca 30 Stück.

LG

Dominik
Wader
Wader
Beiträge: 195
Registriert: 11. Mär 2013 18:42
Wohnort: Luthe

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von Dominik » 24. Jun 2013 20:03

Dito... :D
War ein Barschreicher Tag :o

Benutzeravatar
baustelle71
Kapital
Kapital
Beiträge: 69
Registriert: 28. Dez 2005 21:17
Wohnort: Hemmingen OT Devese

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von baustelle71 » 25. Jun 2013 19:41

Moin, moin!

Nachdem das Hochwasser bei uns fast durch ist, wurde der erste Versuch mit einem fast 80er und 950 gr. Gewicht auf KöFi belohnt.

Neben den Pappelpollen in der Schnur ärgerten mich auch die Mücken...hätte ich soviele Aale wie Mückenstiche, wäre der Tiefkühler voll ;-)

Petri
DSCN01252.jpg
1. Aal 2013
DSCN01252.jpg (133.65 KiB) 12868 mal betrachtet
Hamburg das ist Fußball-Fußball HSV
Im Volkspark unser Stadion-Hamburg Schwarz-Weiß-Blau
Wir sind das Urgestein der Liga-Dabei von Anfang an
Das schaffte noch kein andrer Club-Da kommt kein andrer ran!

derleineangler
Hattrick Hecht
Hattrick Hecht
Beiträge: 190
Registriert: 28. Jul 2011 20:48
Wohnort: Hannover an der Leine
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von derleineangler » 25. Jun 2013 19:48

Feister Aal, digges Petri !

Dominik
Wader
Wader
Beiträge: 195
Registriert: 11. Mär 2013 18:42
Wohnort: Luthe

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von Dominik » 25. Jun 2013 20:12

Petri zum fetten Aal :wink:

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von wetti » 25. Jun 2013 20:16

Sehr schön...fettes Petri :D
Gruß Marc

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von wetti » 25. Jun 2013 22:02

Ich war heute noch 2Std. am Kanal und der Wind war gnadenlos :evil:
Es gab drei kleinere Barsche und ganz zum Schluss hab ich auch die Zander gefunden, einer hatte 52cm der Andere ca 40cm.
Viele Grüße
Marc

Benutzeravatar
Stiffmaster
Kapital
Kapital
Beiträge: 96
Registriert: 1. Nov 2010 11:17
Wohnort: Hannover Wettbergen

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von Stiffmaster » 27. Jun 2013 14:17

Petri zum Wohlgenährten :D

Heute am Wülfeler 5 halbstarke Barsche und ein mini Hechtchen um 50 cm

w3bbY
Schneider
Schneider
Beiträge: 1
Registriert: 28. Jun 2013 11:58

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von w3bbY » 28. Jun 2013 13:26

Holla Leute,

habe mich jetzt auch mal hier angemeldet, schaue seit einiger Zeit öfters mal rein. Schöne Fische @all! ;-)
Gestern war ich mit Jörg, aka derleineanlger auf Jagd. Wir hatten uns vor einiger Zeit mal zum Guiding verabredet, haben dann aber ein "gemeinsames Angeln" mit ab und zu ein bisschen Nachhilfe (oder doch mal öfters? ;-)) draus gemacht. Ehrlich gesagt, habe ich ziemlich viel von ihm gelernt und danke dir dafür Jörg!
Jörg meinte diesmal, los komm mit, ich zeig dir mal ne schöne Stelle.
Angekommen, traumhaftes Ufer, keine Menschenseele (bis zum Fang, dann kam eine nette ältere Dame dazu, die ganz fasziniert war ;-)).

Wir haben beide unsere Spinnsachen ausgepackt und einige Male geworfen. Auf einmal... RUMMS! "Jööööööörg, Fisch!!! *hibbelig*".
Man muss dazu sagen, ich bin noch relativ Anfänger was das Spinnfischen betrifft. Jörg kam dazu und meinte direkt "Das is nen Meter!" und hat mir während dem Drill einige Tips gegeben (und kurzerhand die Bremseinstellung geändert) und den Kescher startklar gemacht.
Herrlich war, dass der Uferbereich schön tief war, so dass man den Fisch schön in seinen Bewegungen beobachten konnte. Nach kleineren Fluchten gleitete er dann in Jörgs Kescher...
Ich traute meinen Augen kaum, da lag sie auf einmal. Einfach mal so "zwischendurch", die Meterdame. Um genau zu sein 110cm, bei einem Kampfgewicht von 10,2kg.

Schnell den Fisch versorgt und ein kleines Fotoshooting gemacht ;-)

Ich kann jedem Anfänger nur ans Herz legen, mit einem Profi bzw. jemandem, der schon einiges an Angelerfahrung hat einmal mitzugehen. Es ist natürlich schwierig, weil keiner "seine Zeit mit nem Anfänger vergeuden" möchte und ihm dann auch noch die richtigen Tricks zeigt. Um die Tricks, Köderwahl und Hotspots geht es aber glaube ich gar nicht, die muss man sich erarbeiten. Es geht eher drum, wie wirft man richtig, wie stellt man sein Gerät ein, wie führt man den Köder, etc...
Also: Wenn ihr wie ich öfters mal die Bäume am Ufer mit euren Ködern für Weihnachten dekoriert, sucht euch ruhig mal jemanden, der euch guided, bzw. euch mal einiges zeigt. Man kann nicht einfach zum Einführungsabend gehen, sich für 200€ sein Equipment kaufen und ab an's Ufer die Fische quälen! Ich hab's genau so gemacht, auch eine Hand voll kleinerer Hechte gefangen, aber mind. 3kg Blei, Blech und Gummi im Fluss/Teich liegen lassen :-/

So, nun aber die Bilder...! ;-)
20130627_180743.jpg
20130627_180743.jpg (197.65 KiB) 12716 mal betrachtet
1044135_547665325297776_874970619_n.jpg
1044135_547665325297776_874970619_n.jpg (195.28 KiB) 12716 mal betrachtet
20130627_230404.jpg
20130627_230404.jpg (149.85 KiB) 12716 mal betrachtet
PS: Wo der Fisch überlistet wurde, poste ich lieber nicht, da ich das nächste Mal am Ufer nicht anstehen möchte ;-)

Keep on Petri
Alex

Benutzeravatar
Julian
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 477
Registriert: 11. Sep 2008 22:00

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von Julian » 28. Jun 2013 18:53

dickes petri zu dem dicken teil!
Freundliche Grüße

Julian

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von wetti » 28. Jun 2013 19:26

Fettes Petri zu der Kanone...
Gruß Marc

Gesperrt