Fangberichte 2013

Hier könnt ihr von eurem letztem Angelausflug berichten.
Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von wetti » 19. Sep 2013 19:48

Schönes Ding Jörg!
Wenigstens haste nicht vor Frust in die Rute gebissen :wink:
Gruß
Marc

derleineangler
Hattrick Hecht
Hattrick Hecht
Beiträge: 190
Registriert: 28. Jul 2011 20:48
Wohnort: Hannover an der Leine
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von derleineangler » 21. Sep 2013 20:40

Danke Marc,
nee, da is leider verdammt rutschig, da musste ich mich festhalten ...
Die nette Filmerin fands coool 8)
wurde aber nicht zum beifang :wink:
Digges !

Imad85
Nachläufer
Nachläufer
Beiträge: 5
Registriert: 10. Jun 2012 20:17

28.09.2013

Beitrag von Imad85 » 28. Sep 2013 12:26

Mein erster Fank am MLK,

nach meiner ganz frischen absolvierten Fischerprüfung und der erlangten MLK-Karte war ich bis jetzt zweimal alleine in Vahrenheide am Kanal und hab mich ausprobiert beim spinnen. Leider waren es zwei Schneidertage, aber dennoch hab ich sicher an Erfahrung gewonnen.
Nunmehr sollte es am 28.09.2013 zusammen mit JERKtime /\/\/erneut an den MLK gehen. Wir haben uns entschlossen an einer Spundwand mit Wobbler zu spinnen/schleppen. Alles sah nach einem erneuten Schneidertag aus. Auch JERKtime /\/\/war deutlich verwundert. Alles was oft ging, waren Hänger.
Nunmehr führte ich meinen Wobbler grundtief und plötzlich ein kleiner Ruckler. War das ein erneuter Hänger oder ist die Schaufel zu stark in den Boden gekommen?.......Nein, nach einiger Zeit spürte man....Es war ein Fisch!

Ein nur leichter Drill und ein kleiner Zander zeigte sich. Gekeschert und augenscheinlich schon untermaßig. Daher schonen vom Haken gelöst und zurück ins Wasser.

Ja er war untermaßig, aber ich freute mich sehr über meinen ersten zander!!!!! Auf weiteres gutes Gelingen!

An alle Petri und Tschüss und einen riesen Dank an JERKtime /\/\/

MFG

Imad

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von wetti » 3. Okt 2013 19:45

Am Kanal scheint es langsam wieder los zu gehen.
Ich hatte heute 5 Barsche der Größte war 39cm und 3 Zander davon waren zwei maßig :D
Dickes Petri und viele Grüße
Marc
Dateianhänge
IMG_1052.jpg
IMG_1052.jpg (357.18 KiB) 18991 mal betrachtet

derleineangler
Hattrick Hecht
Hattrick Hecht
Beiträge: 190
Registriert: 28. Jul 2011 20:48
Wohnort: Hannover an der Leine
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von derleineangler » 3. Okt 2013 19:49

Sehr gut Marc,
schöne Stachelritter-Strecke,
Petri !!

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von wetti » 6. Okt 2013 19:14

Danke Jörg!
Wir waren heute zu zweit am Kanal und es war ein recht kurzweiliges Angeln.
Ergebnis: 2 Barsche und 5 Zander, leider hatte nur einer Maß.
Petri an alle...
Marc

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von wetti » 7. Okt 2013 19:26

Es läuft z.Zt. einfach gut!
Heute ist mir schöner dicker 75er Zander eingestiegen :D
Viele Grüße
Marc
Dateianhänge
Zander_75cm.JPG
Zander_75cm.JPG (174.3 KiB) 18832 mal betrachtet

Benutzeravatar
Armin
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 333
Registriert: 18. Aug 2007 18:01
Wohnort: 30459 H

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von Armin » 7. Okt 2013 19:39

Wow,,Petri Marc

Der ist klasse !
!!! Das ist keine Signatur !!!

Benutzeravatar
Jim Grizzly
Wader
Wader
Beiträge: 108
Registriert: 11. Mai 2013 21:19
Wohnort: Ronnenberg

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von Jim Grizzly » 7. Okt 2013 20:59

Hallo Wetti,
toller Fisch, den du da auf die Schuppen gelegt hast.:D
Dickes Petri !!!

Gruß Jim
JIM GRIZZLY - Knifes and more

Fischkönig
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 15
Registriert: 27. Apr 2006 11:44
Wohnort: Hannover

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von Fischkönig » 13. Okt 2013 11:42

Die Leine ist schon ein geiler Fluß. Gestern Abend, nach den heftigen Regenfällen, im trüben Wasser das erste Mal Quappen gefangen :-)
Eine mußte wegen U-Maß zurück.
Aalquappe Kopf_k.JPG
Aalquappe Kopf_k.JPG (147.1 KiB) 18637 mal betrachtet
Jetzt muß ich nur noch schauen wie man sie zubereitet.
Petri den Vorberichter zu ihren tollen Fängen.
Gruß
Burkhard

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von wetti » 13. Okt 2013 15:44

Petri Burkhard,
das ist ne schöne Quappe und das zu der Jahreszeit.
Gruß Marc

Benutzeravatar
Brauseklaus
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 14
Registriert: 30. Nov 2009 20:22
Wohnort: H. Linden-Süd

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von Brauseklaus » 27. Okt 2013 18:53

Heute gab‘s am Döhrener-T. beim Spinnangeln eine ordentliche, gut im Futter stehende Brasse von 53cm.
Köder 12g Effzet Blacky :lol:
Brasse 53cm.jpg
Brasse 53cm.jpg (56.72 KiB) 18407 mal betrachtet

Benutzeravatar
papageidiver
Wader
Wader
Beiträge: 169
Registriert: 19. Jul 2012 07:22

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von papageidiver » 28. Okt 2013 08:42

Liegt der Spinner nur an der Schwanzflosse oder hast Du sie da geharkt?

Benutzeravatar
Brauseklaus
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 14
Registriert: 30. Nov 2009 20:22
Wohnort: H. Linden-Süd

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von Brauseklaus » 28. Okt 2013 20:10

Wurde sauber in der Schwanzflosse geharkt ^^
Hatte mich beim Drill eigentlich auf einen besseren Hecht gefreut, hat für ne Brasse richtig Power gehabt.....

Hannoi1896
Maßig
Maßig
Beiträge: 37
Registriert: 29. Dez 2011 14:48

Re: Fangberichte 2013

Beitrag von Hannoi1896 » 29. Okt 2013 11:50

Brauseklaus hat geschrieben:Wurde sauber in der Schwanzflosse geharkt ^^
Hatte mich beim Drill eigentlich auf einen besseren Hecht gefreut, hat für ne Brasse richtig Power gehabt.....
Kein Wunder, wenn du sie seitlich hakst. Da fühlt sich selbst ein kleines Rotauge viel größer an :D

Gesperrt