Erfolglos mit jerkbaits

Hier kann über Angelgerät, Ausrüstung, Kaufempfehlungen und Tests allgemein diskutiert werden. Für Angebote und Gesuche bitte den Flohmarkt im Forum nutzen.
Zanderlui

Re: Mit Jerkbait zum erfolg..

Beitrag von Zanderlui » 23. Feb 2011 19:40

@jerktime

naja ich denke mit erklärungen udn so das wird wohl nicht nötig sein-denn wie sagt man so schön am besten lernt man in der praxis...
deswegen wäre mein vorschlag das man sich trifft-je nachdem wo dann in kleinen grußßen los zieht(am wietzesee zum beispiel in 2gruppen sich aufteilt) eine links eine rechts rum um teich udn eben während des angelns lernt erfahrungen austauscht fragen stellt usw.
denke dabei lernt man am besten zeigt den andern der was wissen will wie man es selber macht wie man selbst einen köder führt usw. denn wir werden ja nciht alle die gleichen köder fischen und auch nicht die gleichen kombos(bringe meine scr kombo dann nicht mit :wink: ), denke das ist am besten...
denn wenn du vor hast da was zu erzählen udn alle schauen zu udn du erklärst was dann denke cih bringt das nicht viel-da einer sagt den köder habe ich gar nicht wie mach ich das denn bei meinem, ich habe ne andere rolle wie muss ich das da machen usw. denke wenn amn in den kleineren gruppen das macht bringt es mehr da man auf die ganzen fragen einzeln reagieren kann und nicht einer alles machen muss(du dann von allen die fragen wenn welche kommen beantworten musst)

Benutzeravatar
AtunahOlpud
Maßig
Maßig
Beiträge: 28
Registriert: 24. Feb 2010 21:30
Wohnort: bei Garbsen

Re: Mit Jerkbait zum erfolg..

Beitrag von AtunahOlpud » 1. Apr 2011 19:10

Mahlzeit Freunde des Fischfangs,

ich hab ne Speedmaster von Shimano und überlege mir ne Shimano Caenan zuzulegen. Taugt die was zum Jerken oder welche gibt es sonst noch in der Preisklasse um die 80 €uronen?

Gruß

Jens

Zanderlui

Re: Mit Jerkbait zum erfolg..

Beitrag von Zanderlui » 1. Apr 2011 19:40

AtunahOlpud hat geschrieben:Mahlzeit Freunde des Fischfangs,

ich hab ne Speedmaster von Shimano und überlege mir ne Shimano Caenan zuzulegen. Taugt die was zum Jerken oder welche gibt es sonst noch in der Preisklasse um die 80 €uronen?

Gruß

Jens

ich glaube die caenan is nicht ganz für die jerke gedacht-und erfahrungen sind auch sperrlich da sie sehr neu ist...
aber um die 80euro kann ich dir die shimano cardiff 201a empfehlen klasse rolle hatte ich auch und konnte nie klagen...

Benutzeravatar
Jan
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 267
Registriert: 12. Sep 2008 09:23
Wohnort: Hannover Limmer
Kontaktdaten:

Re: Mit Jerkbait zum erfolg..

Beitrag von Jan » 19. Apr 2011 09:48

Der Mai rückt näher :-)
Vielleicht sollten wir mal hinsichtlich eines Termins ne Umfrage starten?
Leider bin ich persönlich die ersten beiden "vollen" Mai Wochenenden verhindert.
Ich würde einfach mal die folgenden Termine in den Raum werfen:
21. Mai
22. Mai
28. Mai
29. Mai
4. Juni
5. Juni

Ich könnte auch noch eine rute + rolle + Köder verleihen an dem Tag, für Verlust oder Schäden muss aber selbstverständlich aufgekommen werden ;-)
Am besten vorher einfach fix ne pn schicken.
Gruß
Jan

Edit: Ich hab heir mal ne Umfrage eröffnet: http://www.fvhannover.de/phpBB3/viewtop ... f=10&t=978

JERKtime /\/\/
Maßig
Maßig
Beiträge: 45
Registriert: 1. Feb 2011 23:13

.

Beitrag von JERKtime /\/\/ » 30. Apr 2011 13:46

.
Zuletzt geändert von JERKtime /\/\/ am 24. Apr 2017 17:29, insgesamt 1-mal geändert.

JERKtime /\/\/
Maßig
Maßig
Beiträge: 45
Registriert: 1. Feb 2011 23:13

Beitrag von JERKtime /\/\/ » 30. Apr 2011 13:47

.
Zuletzt geändert von JERKtime /\/\/ am 24. Apr 2017 17:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jan
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 267
Registriert: 12. Sep 2008 09:23
Wohnort: Hannover Limmer
Kontaktdaten:

Re: Mit Jerkbait zum erfolg..

Beitrag von Jan » 30. Apr 2011 13:52

So schauts aus,
werd morgen mal den Kiesteichen mit der Wathose/Jerkrute nen Besuch abstatten, möglicherweise läuft man ja dem ein oder anderen übern weg ;-)
Vielleicht ist auch im gegensatz zum letzten Jahr diesmal am ersten Tag n maßiger Hecht dabei :D
Gruß
Jan

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Mit Jerkbait zum erfolg..

Beitrag von wetti » 30. Apr 2011 18:51

Auch ich werde morgen mal die Kiesteiche mit den Jerks abklopfen, Euch allen einen erfolgreichen Start in die neue Raubfischsaison.
Gruß Marc

Zanderlui

Re: Mit Jerkbait zum erfolg..

Beitrag von Zanderlui » 30. Apr 2011 21:01

Jan hat geschrieben:So schauts aus,
werd morgen mal den Kiesteichen mit der Wathose/Jerkrute nen Besuch abstatten, möglicherweise läuft man ja dem ein oder anderen übern weg ;-)
Vielleicht ist auch im gegensatz zum letzten Jahr diesmal am ersten Tag n maßiger Hecht dabei :D
Gruß
Jan

also wenn mein jahr so startet wie das letzte bin ich zufrieden mit den 5kg hecht am stück! :wink:

Benutzeravatar
Jan
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 267
Registriert: 12. Sep 2008 09:23
Wohnort: Hannover Limmer
Kontaktdaten:

Re: Mit Jerkbait zum erfolg..

Beitrag von Jan » 1. Mai 2011 08:33

Zanderlui hat geschrieben:

also wenn mein jahr so startet wie das letzte bin ich zufrieden mit den 5kg hecht am stück! :wink:

Also die 5Kg hatte ich bestimmt auch, aber verteilt auf 6 Fische :D
Gruß
Jan

Greg85
Maßig
Maßig
Beiträge: 43
Registriert: 28. Jan 2010 22:29
Wohnort: Neustadt a. Rbge

Re: Mit Jerkbait zum erfolg..

Beitrag von Greg85 » 1. Mai 2011 22:37

moin
der Tag heute war ein voller Erfolg. War mit wetti auf jerktour, konnten 2 maßige Hechte landen und der dritte ist uns leider ausgeschlitzt. Freu mich schon auf die nächste jerktour

petri
Angeln ist kein hobby, sondern eine Leidenschaft.

sq61
Kapital
Kapital
Beiträge: 83
Registriert: 12. Mai 2011 09:34

Re: Mit Jerkbait zum erfolg..

Beitrag von sq61 » 12. Mai 2011 10:35

Ich bin auch dabei!



1.Jerktime
2.Zanderlui
3.Jan
4.wetti
5. Dieter
6.Greg85
7.amü
8.sq61
9.
10.

Antworten