Schwarzmundgrundeln im MLK

Für alles, für dass es kein Unterforum gibt.
Benutzeravatar
Maddin
Kapital
Kapital
Beiträge: 61
Registriert: 19. Mär 2007 14:40
Wohnort: Kaltenweide

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Maddin » 12. Nov 2014 10:52

Moin, moin und einen Taufrischen.............und ein Hallo an Platy52.

Im Bereich in Wunstorf am Mittellandkanal. Ich habe den Eindruck, das die Grundeln recht nah Ufer sind. Meistens in einer Tiefe um 1 - 2 Meter. In den nächsten Tagen werde ich wieder losziehen und Stellen in Hannover gezielt suchen. Suche da wo Steinpackungen flach ins Wasser abfallen. Also nicht direkt an den Spundwänden. Da ist es vermutlich zu tief.

Hast Du vielleicht Lust im Dezember zu Zweit los zu hiehen ? Bild


Gruss Maddin

Porky
Maßig
Maßig
Beiträge: 32
Registriert: 30. Apr 2016 18:42
Wohnort: Region Hannover

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Porky » 1. Apr 2017 09:00

moinsen zusammen.
der letzte beitrag ist ja von 2014.
wie sind es denn aktuell mit den grundeln aus, sind die immer noch so stark vertretten ?

ich versuche mal eine karte zu gestalten von der region hannover, wie weit die schon gezogen sind
und wo die am meisten vorkommen.
Nur Frischer Fisch kommt auf Mein Tisch

Arne0109
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 18
Registriert: 22. Jan 2016 08:44

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Arne0109 » 1. Apr 2017 12:02

Moinsen,
sind die immer noch so stark vertreten?



Na sicher meinst du die werden weniger sind halt Invasoren musst doch nur schauen wie die sich vermehren und wie oft im Jahr hat halt auch nen bischen was mit Biologie zutun
Beste Grüße

Porky
Maßig
Maßig
Beiträge: 32
Registriert: 30. Apr 2016 18:42
Wohnort: Region Hannover

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Porky » 1. Apr 2017 23:22

Entschuldige das ich was hier im forum was gefragt Habe. :-?
Nur Frischer Fisch kommt auf Mein Tisch

jackthedaniel
Maßig
Maßig
Beiträge: 43
Registriert: 13. Jun 2009 19:07
Wohnort: Dollbergen

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von jackthedaniel » 2. Apr 2017 01:25

Moinsen,
Im Bereich Sehnde hab ich letztes Jahr ein paar gefangen, hielt sich aber in Grenzen. Von einigen Angelkollegen hab ich von Grundeln im Raum Peine gehört. @Porky, so ne Karte find ich ne gute Idee....
Ich hoffe, wenn du sie fertig hast, das du sie hier mal präsentierst.MfG

Porky
Maßig
Maßig
Beiträge: 32
Registriert: 30. Apr 2016 18:42
Wohnort: Region Hannover

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Porky » 2. Apr 2017 08:21

das war mein gedanke jackthedaniel.

:D
Nur Frischer Fisch kommt auf Mein Tisch

Benutzeravatar
Armin
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 333
Registriert: 18. Aug 2007 18:01
Wohnort: 30459 H

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Armin » 2. Apr 2017 11:02

...........dann notier mal - Anderten,vor & hinter der Schleuse.Letztes Jahr hab ich dort welche gefangen. :(
!!! Das ist keine Signatur !!!

Mittellandchannel
Wader
Wader
Beiträge: 102
Registriert: 29. Mär 2016 11:30
Wohnort: 30559

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Mittellandchannel » 2. Apr 2017 18:49

Armin hat geschrieben:...........dann notier mal - Anderten,vor & hinter der Schleuse.Letztes Jahr hab ich dort welche gefangen. :(
Den Bereich kann ich gut bestätigen^^

Ganzen Steinpackungen sind voll mit den kleinen Viechern.

Porky
Maßig
Maßig
Beiträge: 32
Registriert: 30. Apr 2016 18:42
Wohnort: Region Hannover

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Porky » 2. Apr 2017 20:09

anderten . check ;)


Ich war heute mittag noch mal kurz vor der sehnder schleuse. aber auch nix
Nur Frischer Fisch kommt auf Mein Tisch

Porky
Maßig
Maßig
Beiträge: 32
Registriert: 30. Apr 2016 18:42
Wohnort: Region Hannover

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Porky » 22. Apr 2017 11:41

:D hatte mal etwas zeit um etwas zu machen. bin kein profi :wink: aber ein anfang ist gemacht 8)
Grundel map .pdf
ich hoffe es klappt die zu öffnen
(363.59 KiB) 523-mal heruntergeladen
Nur Frischer Fisch kommt auf Mein Tisch

Mittellandchannel
Wader
Wader
Beiträge: 102
Registriert: 29. Mär 2016 11:30
Wohnort: 30559

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Mittellandchannel » 22. Apr 2017 14:38

rotes Dreieck heißt Grundelalarm?

Ich würde direkt den ganzen Kanalabschnitt von uns rote machen^^

Porky
Maßig
Maßig
Beiträge: 32
Registriert: 30. Apr 2016 18:42
Wohnort: Region Hannover

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Porky » 22. Apr 2017 15:31

nee, diese roten dreiecke sind : 50 meter regelung einhalten.

die gelben sterne sind grundel plätze :wink:
Nur Frischer Fisch kommt auf Mein Tisch

Benutzeravatar
Maddin
Kapital
Kapital
Beiträge: 61
Registriert: 19. Mär 2007 14:40
Wohnort: Kaltenweide

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Maddin » 23. Aug 2017 12:50

Moin, moin und einen Taufrischen, Bild

ich habe am Kanal zwei ergiebige Stellen ausgemacht. Meistens sind es die kleineren Grundeln die ich fange. Die größeren Grundeln lassen sich etwas schwieriger Fangen, weil diese nach dem Biss sofort wieder in der Steinpackung verschwinden. Und da bekommt man sie schlecht raus. Die Bisse sind schwer zu erkennen.

Gruss Maddin

Porky
Maßig
Maßig
Beiträge: 32
Registriert: 30. Apr 2016 18:42
Wohnort: Region Hannover

Re: Schwarzmundgrundeln im MLK

Beitrag von Porky » 28. Aug 2017 22:12

Maddin da gebe ich dir recht. Solche Bisse habe ich auch und ich Wunder mich immer was das wieder war.

Ich jage sie im Bereich Sehnde.(fast jedes wochenende , wenn mein Frauchen mich lässt :wink: )
Und konnte so schon Erfahrung machen wie sie sich verhalten.

Als das Wasser ruhig war konnte ich zwei barsche beobachten, wie sie eine Grundeln jagen.
Grundeln nicht doof, ab zwischen die Steine, die barsche denken sich dann, hmm wir warten bis das Opfer wieder raus kommt :lol:
Irgend wie lustig.

Bei einem Tagesgang von 20-30 Stück kann ich 5 in die Pfanne hauen der Rest sind zu klein.
ABER jedes Gramm zählt.
Am Jahresende sehe ich dann wieviel Kg ich raus geholt habe.
Nur Frischer Fisch kommt auf Mein Tisch

Antworten