Rotfeder/augen

Für alles, für dass es kein Unterforum gibt.
Antworten
fritzi
Maßig
Maßig
Beiträge: 39
Registriert: 14. Jul 2011 19:16

Rotfeder/augen

Beitrag von fritzi » 21. Okt 2013 17:56

Hallöle,
habe gehört,dass Rotfeder/augen ganz gut schmecken sollen und wollt mal "probieren" größere Exemplare zu angeln...
In welcher Tiefe stehen denn die Rotaugen/federn zu Zeit und welches ist der bevorzugte Köder?
Ich habe immer zwei Maiskörner und hatte viele Fehlbisse-ist ein Maiskorn besser, klappt es auch ohne Anfüttern?
Kennt jemand Angelstellen im Bereich Ricklinger Teiche, wo jetzt Rotfedern stehen...
Fritzi

Benutzeravatar
MaikBirke
Maßig
Maßig
Beiträge: 29
Registriert: 6. Mai 2012 23:52
Wohnort: Ronnenberg

Re: Rotfeder/augen

Beitrag von MaikBirke » 22. Okt 2013 12:02

versuch es doch mal mit maden, wurm, oder mit teig. das könnte ich mir jetzt vorstellen. P.s angel nicht auf friedfisch

Antworten