KÖDER RETTER

Für alles, für dass es kein Unterforum gibt.
Antworten
Benutzeravatar
MaikBirke
Maßig
Maßig
Beiträge: 29
Registriert: 6. Mai 2012 23:52
Wohnort: Ronnenberg

KÖDER RETTER

Beitrag von MaikBirke » 13. Jun 2012 02:27

http://youtu.be/DzUWqzffOUc Gute idee aber Teuer...

Benutzeravatar
Stiffmaster
Kapital
Kapital
Beiträge: 96
Registriert: 1. Nov 2010 11:17
Wohnort: Hannover Wettbergen

Re: KÖDER RETTER

Beitrag von Stiffmaster » 13. Jun 2012 09:20

habe das teil jetzt auch. funktioniert super. zumindest besser als das was ich vorher hatte (Metallzylinder mit Ketten)
Wer wie ich fan von hardbaits ist, für den lohnt sich die anschaffung. bisher sind mir häufig die tränen gekommen wenn ein illex sich verabschiedet hat, oder mit dem alten köderretter zu bergen war. jetzt ist alles jut.

p.s. habe keine anteile an der entwicklung/verkauf dieses köderretters. bin auch nicht mit dem entwickler befreundet/verwand, oder verwägert :lol:

fazit....das teil lohnt sich

petri an alle

olli

Benutzeravatar
Dieter
Forums-Enfant-terrible
Forums-Enfant-terrible
Beiträge: 543
Registriert: 22. Okt 2008 15:57
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: KÖDER RETTER

Beitrag von Dieter » 13. Jun 2012 13:09

mit ein bisschen Geschick kann man das sicher auch selber basteln ;)
Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen!
www.kocherlebnis.de

Benutzeravatar
Stiffmaster
Kapital
Kapital
Beiträge: 96
Registriert: 1. Nov 2010 11:17
Wohnort: Hannover Wettbergen

Re: KÖDER RETTER

Beitrag von Stiffmaster » 13. Jun 2012 13:33

Kann sein...ich traue mir das nicht zu. Ist schon ein relativ hochwertiges Teil...

Philippos
Maßig
Maßig
Beiträge: 31
Registriert: 9. Mai 2012 15:23

Re: KÖDER RETTER

Beitrag von Philippos » 13. Jun 2012 16:51

ich habe dazu mal 2 fragen: bringt es dieses "teil" wirklich oder verliert man auch mit so einem köderretter spinnköder??
und:
wie viel kostet so ein kleiner helfer in der not?? :lol:

Benutzeravatar
Dieter
Forums-Enfant-terrible
Forums-Enfant-terrible
Beiträge: 543
Registriert: 22. Okt 2008 15:57
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: KÖDER RETTER

Beitrag von Dieter » 13. Jun 2012 17:07

39,95 Euro finde ich nicht zuviel, wenn man berücksichtigt wieviel Euro man schon "versenkt" hat.
http://www.resqlure.de/index.php/de/resqlure-bestellen
Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen!
www.kocherlebnis.de

Benutzeravatar
Stiffmaster
Kapital
Kapital
Beiträge: 96
Registriert: 1. Nov 2010 11:17
Wohnort: Hannover Wettbergen

Re: KÖDER RETTER

Beitrag von Stiffmaster » 16. Jun 2012 11:20

Also, seit ich das Teil habe insgesamt drei Hänger mit jeweils um die 15 Euronen teuren Hardbaits...
Alle bekam ich damit vom Boden los...macht insgesamt 45 Euro...Preis habe ich damit raus 8)

Greg85
Maßig
Maßig
Beiträge: 43
Registriert: 28. Jan 2010 22:29
Wohnort: Neustadt a. Rbge

Re: KÖDER RETTER

Beitrag von Greg85 » 18. Jun 2012 12:49

Moin
Der Köderretter ist auf jedenfall Goldwert!
Wieviel wobbler und jerks ich damit schon retten konnte,
oder auch Fahrräder.

Petri
Angeln ist kein hobby, sondern eine Leidenschaft.

derleineangler
Hattrick Hecht
Hattrick Hecht
Beiträge: 190
Registriert: 28. Jul 2011 20:48
Wohnort: Hannover an der Leine
Kontaktdaten:

Re: KÖDER RETTER

Beitrag von derleineangler » 11. Dez 2012 16:57

Hier noch mal "Der Gerät" auf der Pferd & Jagd,
Volker, der Erfinder und passionierte Angler stellt Ihn selbst vor :
http://www.youtube.com/watch?v=HqXPogDuHd0

Antworten