Fangberichte 2011

Hier könnt ihr von eurem letztem Angelausflug berichten.
lennie_small
Kapital
Kapital
Beiträge: 98
Registriert: 8. Mai 2011 11:29
Wohnort: Hannover

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von lennie_small » 29. Mai 2011 16:01

Sers,

Freitag Kolshorn:

Hechte: ein Anfsasser, zwei Nachläufer und nen untermaßigen gelandet und zurückgesetzt. Hecht dankt es mir mit riesigem Vertrauen und bleibt einfach im Schilf vor meinen Füßen auf Sicht stehen... Als wenn die ihre Schonmaße kennen würden.


Heute Leine:

Barsch, 25 cm, auf gelben Twister, zwei weitere in dem Format nachgelaufen bzw. vor meinen Füßen angefasst. Auf Sicht fischen ist was Schönes.

Grüße
Torsten

Benutzeravatar
Captain Aqua
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 17
Registriert: 23. Mär 2011 19:46
Wohnort: Burgwedel
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Captain Aqua » 2. Jun 2011 23:45

wietzesee von 18 - 22.30, 3 barsche 24, 29 und 37 cm ein hechtlein von exakt 54 cm. meine beobachtung der letzten wochen ist, egal wo, wenn fische beissen dann in einem extrem kurzen zeitfenster von 15 maximal 30 min, danach nix mehr. hat jemand etwas ähnliches bemerkt?

Gummifisch
Kapital
Kapital
Beiträge: 69
Registriert: 17. Aug 2003 15:21
Wohnort: mitten in Hannover

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Gummifisch » 3. Jun 2011 23:03

Stichkanal: vorhin gegen 20:30 Uhr auf kräftigen Spinner (schwarz/gelb) mit vorgeschaltetem Blei einen schönen 62-cm-Hecht verhaftet.

Beim Ausnehmen noch richtig viel Hecht-Kaviar gefunden - :evil: - extrem schade um den Nachwuchs!!

Aber wer rechnet schon mit sowas, Anfang Juni

Ansonsten nur extrem viele Barsch-Nachläufer und zweimal auch Bisse - aber die kleinen frechen schwimmen alle wieder

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von wetti » 4. Jun 2011 00:22

War heute Vormittag am Kanal, zwei Schniepelzander vertikal und einen kapitalen Grill hab ich geborgen. :evil:

Benutzeravatar
redOlly96
Maßig
Maßig
Beiträge: 38
Registriert: 20. Jun 2002 02:00
Wohnort: Seelze

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von redOlly96 » 5. Jun 2011 22:14

Moin Leutz,
ich bin gestern zum ersten mal nach über einem Jahr zum Angeln, fast nur tote Hose von 19-23:30 Uhr nur 2 Zuppler dann hat doch noch ein fetter 68er Aal auf Tauwurm gebissen mitten in der Strömung, es tat sich bis 1 Uhr nichts mehr und ich bin nach hause, froh nicht als Schneider und brauchte ich mir wenigstens keine dummen Sprüche meiner Familie wegen Würmer baden und so anzuhören.
Petri Olly
das Wichtigste beim Angeln sind lange Arme, damit man zeigen kann, wie groß der Fisch wirklich war

Benutzeravatar
SvenboE
Wader
Wader
Beiträge: 158
Registriert: 17. Dez 2009 12:56
Wohnort: 30449 Hannover
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von SvenboE » 6. Jun 2011 00:07

Nachtrag zum des langen we...
3x untermaßiger hecht in 2h im großen ricklinger
49er Döbel, 1x minihecht (14cm auf minispinner) in der Cityleine und 1x etwas krasses quergehakt, nur kurz gesehen entweder döbel oder karpfen, hat extrem bock gebracht aber nur auf 3 meter ranbekommen, dann war er wech :cry:

mit andre an der leine bei herrenhausen von 18 bis 24 uhr
4x aal 1x massig
1x Barsch 25cm

hat spaß gemacht das lange wochenende, viel fisch gesehen und auch viel kontakt....
das passende kommt dies jahr schon noch :D
Recht ist: Anteil zu haben an den großen Schatz den die Fischgewässer bergen.
Pflicht ist: Diesen Hort zu schützen, zu hegen und zu pflegen. Sei allen ein Vorbild in Deiner Liebe zur Natur und beweise sie in Deiner Achtung vor ihren Geschöpfen.

jank
Maßig
Maßig
Beiträge: 27
Registriert: 6. Jun 2011 15:39
Wohnort: hannover langenhagen

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von jank » 7. Jun 2011 01:14

edit
Zuletzt geändert von jank am 13. Jun 2011 20:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von wetti » 7. Jun 2011 13:18

Ich war heute Vormittag nen paar Stunden mit der Jerke am Wietzesee, 7 Hechte und zwei die gelücklicher Weise nicht hängen geblieben sind, denn alle aus der Kinderstube geschätzt zwischen 30 - 45cm. Und das auf ein 12er Slider :roll:
Naja, hat trotzdem spaß gemacht!
Petri an alle

Benutzeravatar
Caitiff
Wader
Wader
Beiträge: 170
Registriert: 1. Mai 2011 20:00
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Caitiff » 7. Jun 2011 23:20

"also die fotos kommen heute abend !!!!!! ehrenwort^^"

hm...

Naja, wenigstens hatte ich heute etwas Spaß. War eigentlich am großen Hemminger mit dem Spinnrütchen unterwegs aber die Karpfen haben nahe am Ufer so rumgesponnen, dass ich kurzentschlossen nen normalen Haken dran gepackt hab und das Ergebnis waren drei schöne Karpfendrills (Rute 3-14gr Wurfgewicht) *g* ... Waren aber keine Riesen. Der Größte hatte etwa 35cm.
Wer glaubt, dass Volksvertreter das Volk vertreten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten...

Zanderlui

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von Zanderlui » 8. Jun 2011 16:13

Angler hat geschrieben:@ satanuwe

Danke, das du es ausgeschrochen-/schrieben hast.

@jank

Nur mal so ein kleiner Tipp am Rande, sowas erzählt, bzw. schreibt man nicht unbedingt hier in aller Öffentlichkeit. :evil: :evil: :evil:
Wen dem so ist, das du schöne Fische gefangen hast, Gratulation, aber behalte es doch lieber für dich oder den engsten Kreis. :wink:
Sonst kann es sein, das........ (will da jetzt nicht weiter drauf eingehen)........... :-?

Greetz

wo ist dein problem???
als der herr leineangler hier ein video nach dem anderen rein gestellt hat wo im titel schon die koordinaten standen vom angeplatz hat sich doch auch keiner aufgeregt oder?

ah aber ich verstehe warum er nix sagen soll, wenn denn soll er lieber direkt die stelle sagen und auch die koordinaten rausrücken wo man sich hinsetzen muss :roll:

leute gibs hier :-? :roll:

jank
Maßig
Maßig
Beiträge: 27
Registriert: 6. Jun 2011 15:39
Wohnort: hannover langenhagen

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von jank » 8. Jun 2011 20:58

1.jpg
edit 2010
1.jpg (116.27 KiB) 12870 mal betrachtet
Zuletzt geändert von jank am 13. Jun 2011 20:05, insgesamt 1-mal geändert.

jank
Maßig
Maßig
Beiträge: 27
Registriert: 6. Jun 2011 15:39
Wohnort: hannover langenhagen

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von jank » 8. Jun 2011 21:03

HIER DER ZWEITE HIT DER TOUR
Dateianhänge
4.jpg
der 34 pfünder hat am gleichen tag ca 3 std später gebissen
4.jpg (121.73 KiB) 12869 mal betrachtet
3.jpg
derselbe fischnoch mal
3.jpg (121.04 KiB) 6709 mal betrachtet
2.jpg
und weils so schön war :-)
2.jpg (126.38 KiB) 12869 mal betrachtet

jank
Maßig
Maßig
Beiträge: 27
Registriert: 6. Jun 2011 15:39
Wohnort: hannover langenhagen

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von jank » 8. Jun 2011 21:05

die waage lügt nicht :-)
Dateianhänge
5.jpg
17 KILO DAMIT EINEM AUCH GEGLAUBT WIRD^^
5.jpg (109.27 KiB) 6709 mal betrachtet

jank
Maßig
Maßig
Beiträge: 27
Registriert: 6. Jun 2011 15:39
Wohnort: hannover langenhagen

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von jank » 8. Jun 2011 21:07

DER dritte am nächsten morgen :-)
Dateianhänge
6.jpg
38 PFUND!!! leider nur ein foto von gehabt die kamera war leer :-)
6.jpg (127.13 KiB) 12869 mal betrachtet

jank
Maßig
Maßig
Beiträge: 27
Registriert: 6. Jun 2011 15:39
Wohnort: hannover langenhagen

Re: Fangberichte 2011

Beitrag von jank » 8. Jun 2011 21:10

einer meiner tollsten fische :-)
Dateianhänge
9.jpg
2010
9.jpg (87.64 KiB) 12869 mal betrachtet
8.jpg
2010
8.jpg (87.06 KiB) 12869 mal betrachtet
7.jpg
2010
7.jpg (84.8 KiB) 6709 mal betrachtet
Zuletzt geändert von jank am 13. Jun 2011 20:06, insgesamt 1-mal geändert.

Gesperrt