Kolshorner Teich

Für jedes Gewässer ein Artikel, so bleibt alle Information beinander.
redrat
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 13
Registriert: 7. Jan 2012 18:16

Re: Kolshorner Teich

Beitrag von redrat » 2. Jul 2012 10:00

Hallo,

nun ob Gewitter oder nicht..... gehen auch oft Schneider nach hause. Ist wie vernagelt. OK bin nun auch nicht der Superangeler, aber an anderen Gewässern stellt sich eher Erfolg ein. Aber Kolshorn ist einfach von der ruhe und Lage ideal. Daher kann ich auch ganz gut mit schneidertagen leben denn die Entspannung ist fast garantiert. Lediglich wenn die Jungs mit Ihren RC Cars oder mit Ihren Crossmopeds da rumfetzen dann könnte ich.....

Grüße

Tom

basti
Maßig
Maßig
Beiträge: 30
Registriert: 21. Aug 2009 12:51

Re: Kolshorner Teich

Beitrag von basti » 10. Jul 2012 19:18

hallo ich habe mal eine frage bezüglich karpfenangeln in kohlshorn macht es sinn dort einen ansitz zu riskieren oder ist der see so zugekrautet das es sich für zwei tage nicht lohnt ich finde diesen see eigendlich sehr schön und würde da gerne mal angeln aber beim loten musste ich leider feststellen das unter wasser ja der reinste urwald wächst.schöne karpfen habe ich ja schon sehen können. vieleicht hat ja jemand nen guten rat für mich,vielen dank schon mal.

basti
Maßig
Maßig
Beiträge: 30
Registriert: 21. Aug 2009 12:51

Re: Kolshorner Teich

Beitrag von basti » 16. Sep 2012 11:04

Jemand erfahrungen mit dem Zanderangeln in Kohlshorn????

Anfänger 1504
Schneider
Schneider
Beiträge: 2
Registriert: 20. Mai 2012 20:27

Re: Kolshorner Teich

Beitrag von Anfänger 1504 » 18. Nov 2012 20:23

Habe gestern ab Mittags bis zum Abend in Kolshorn geangelt, leider erfolglos allerdings einen schönen Biss,

die Pose mit großem Köfi zog wunderbar Richtung Mitte dann ein kleiner Zupfer und Ruhe. Eine halbe Stunde später nachgeschaut keine erkennbaren Bissspuren. Ködertiefe ca. 7m

basti
Maßig
Maßig
Beiträge: 30
Registriert: 21. Aug 2009 12:51

Re: Kolshorner Teich

Beitrag von basti » 4. Jan 2013 19:59

guten abend kann mir jemand genaueres zum Karpfen und Zander bestand in Kohlshorn sagen möchte diesen see dieses jahr gerne mal etwas öfter beangeln konnte aber letztes jahr bis auf ein paar brassen nichts wirkliches fangen oder beobachten. vielen dank im vorraus

pperch
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 10
Registriert: 5. Aug 2013 16:46

Re: Kolshorner Teich

Beitrag von pperch » 8. Aug 2013 17:14

Also ich hab's dieses Jahr schon ein paar Mal versucht in Kolshorn sowohl auf Zander als auch auf Karpfen auch an verschiedenen Stellen...und bin immer Schneider geblieben... Ob's jetzt an mir lag, oder an den Fischen...? :wink: Finde die Lage von dem See ideal...Bei meinem letzten Ansitz ist mir aber auch aufgefallen, dass dort dringend mal ein Arbeitseinsatz angesagt ist... Man kommt um den See inzwischen nur noch durch hüfthohes Gras herum und muss ständig irgendwelchen überhängenden Ästen oder Sträuchern ausweichen, was mit dem ganzen Gerödel auf dem Rücken im Dunkeln besonders Spaß macht... und die Angelplätze sind teilweise zugewuchert... Werde denächst was anderes ausprobieren...

Minke
Schneider
Schneider
Beiträge: 4
Registriert: 10. Apr 2014 07:44

Kolshorner Teich

Beitrag von Minke » 16. Apr 2016 13:02

Hallo... ich habe gehört, dass während der Brutzeit ein Teil zum Angeln gesperrt ist, konnte aber noch nix finden Wann und wo gesperrt ist. Kann mir jemand dazu mehr sagen???

Mittellandchannel
Wader
Wader
Beiträge: 102
Registriert: 29. Mär 2016 11:30
Wohnort: 30559

Re: Kolshorner Teich

Beitrag von Mittellandchannel » 16. Apr 2016 13:33

Hallo Minke,

ich war noch nie an diesem Teich und bin auch neu im Verein.

Im Prinzip würde ich mich hier an die Infos unter http://www.fvhannover.de/kolshorner_teich.html halten. Dort steht nichts von gesperrten Teilen, also gibt es keine.

Oder?

Benutzeravatar
Armin
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 333
Registriert: 18. Aug 2007 18:01
Wohnort: 30459 H

Re: Kolshorner Teich

Beitrag von Armin » 16. Apr 2016 13:54

@ Minke.....

Vielleicht verwechselst du das mit dem Röhrser Teich ?
Dort ist eine Teiluferstrecke gesperrt.
!!! Das ist keine Signatur !!!

Minke
Schneider
Schneider
Beiträge: 4
Registriert: 10. Apr 2014 07:44

Re: Kolshorner Teich

Beitrag von Minke » 16. Apr 2016 14:44

ne dann ist gut... war nur verwundert als ich das gestern hörte, da ich schon öfter in Kolshorn angeln war und noch nix von einer sperrung gehört hatte. Wollte nur auf nummer sicher gehen... Danke für die Antwort :)

Benutzeravatar
MaikBirke
Maßig
Maßig
Beiträge: 29
Registriert: 6. Mai 2012 23:52
Wohnort: Ronnenberg

Re: Kolshorner Teich

Beitrag von MaikBirke » 10. Okt 2016 14:54

Mahlzeit War jetzt schon öfters in kolshorn gewesen beim ersten mal ein Barsch & ein kleinen Hecht gefangen
Und die anderen male ging garnichts noch nicht mal ein biss geschweige denn was gesehen was mein Köder hinter her machte War mit der spinnrute unterwegs Gummi, Spinner. Es ist ja ein klasse Teich aber kann mir einer was über das Gewässer sagen vielleicht auch ein paar Tips geben. Danke

Antworten