MLK

Für jedes Gewässer ein Artikel, so bleibt alle Information beinander.
Mittellandchannel
Wader
Wader
Beiträge: 102
Registriert: 29. Mär 2016 11:30
Wohnort: 30559

Re: MLK

Beitrag von Mittellandchannel » 27. Apr 2016 08:55

Ja vom Hauptkanal aus ist der Weg ja durch ein Tor verschlossen.

Kommt man denn von der Anderter Str. aus dahin? Evtl am Hafen entlang?

Sabor
Kapital
Kapital
Beiträge: 76
Registriert: 9. Aug 2010 15:11
Wohnort: Misburg

Re: MLK

Beitrag von Sabor » 19. Mai 2016 16:28

nöööööööööööö
Catch and Realease

Sabor
Kapital
Kapital
Beiträge: 76
Registriert: 9. Aug 2010 15:11
Wohnort: Misburg

Re: MLK

Beitrag von Sabor » 16. Jun 2016 23:07

heute 2 reusen gefunden gleich weg geschmissen.schnüre gefunden naja,eines tages erwische ich die :evil:
Catch and Realease

Mittellandchannel
Wader
Wader
Beiträge: 102
Registriert: 29. Mär 2016 11:30
Wohnort: 30559

Re: MLK

Beitrag von Mittellandchannel » 7. Jul 2016 19:56

Sabor hat geschrieben:heute 2 reusen gefunden gleich weg geschmissen.schnüre gefunden naja,eines tages erwische ich die :evil:
Wo findest du sowas immer? ^^

Sabor
Kapital
Kapital
Beiträge: 76
Registriert: 9. Aug 2010 15:11
Wohnort: Misburg

Re: MLK

Beitrag von Sabor » 11. Jul 2016 09:26

misburg stichkanal :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: .
Catch and Realease

CarpStalker
Schneider
Schneider
Beiträge: 1
Registriert: 13. Jul 2016 11:02

Re: MLK

Beitrag von CarpStalker » 13. Jul 2016 12:35

Hallo und danke für die schnelle Aufnahme.

Ich bin diese Woche in Hannover und hab mir eine Wochenkarte für denn Kanal geholt.
Da ich gehört habe das es hier Schöne Karpfen zu Fangen gibt.
Leider habe ich zwei Nächte jetzt nur 2 Brassen gefangen.
Hat jemand Tips wo man mehr Erfolg hat am MLK eins zwei Karpfen zu überlisten?

Danke im Vorraus.

Benutzeravatar
Armin
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 333
Registriert: 18. Aug 2007 18:01
Wohnort: 30459 H

Re: MLK

Beitrag von Armin » 13. Jul 2016 18:35

....Karpfen gibt es überall im MLK.
Wenn du über Nacht bleibst,dann warte einfach den Schiffsverkehr ab. (meist so 22:00 am We.)
Ordentlichen Futterteppich legen und eigentlich müsste dann was beißen.
!!! Das ist keine Signatur !!!

Saliki
Nachläufer
Nachläufer
Beiträge: 9
Registriert: 11. Jun 2016 21:10

Re: MLK

Beitrag von Saliki » 16. Jul 2016 20:31

Der Kanal bei Bilm ist top für Karpfen!
MfG

jpg240
Nachläufer
Nachläufer
Beiträge: 7
Registriert: 16. Aug 2016 10:39

Re: MLK

Beitrag von jpg240 » 22. Aug 2016 10:35

Armin hat geschrieben:....Karpfen gibt es überall im MLK.
Hallo Leute,
ich bin neu im Verein (hauptsächlich wegen dem MLK eingetreten) und beangel nun seit gut 3 Wochen regelmäßig den MLK bei Anderten.
Bisher immer so 1 -3 mal Pro Woche, Abends ein paar Stunden (18 - 21 Uhr normal).

Ich muss bisher sagen: Der Wechsel zum FV Hannover hat sich gelohnt.
4 mäßige Karpfen, 3 Aale 50+, mehrere Brassen, eine Güster, eine Rotfeder 30+ und viele kleine Rapfen (bäh).

Alles bisher auf Maden gebissen .. Weder Mais, noch Boilies oder Tauwurm oder Köderfisch wollte funktionieren. Aber Maden geht Top.

Ein paar Fragen an die erfahrenen MLK-Angler habe ich aber noch:

1. Wie geht ihr mit den vielen kleinen Grundeln um? Die sind doch ziemlich nervig und lieben anscheinend Maden. Da sie so kein sind, erkenne ich teilweise nicht mal den Biss (Glocke oder Grund mit elk. Bissanzeiger).
Ich habe einen als Köderfisch mal getestet - hat sich aber keiner für interessiert.

2. Wie geht ihr mit den vielen Schiffen um? Lasst ihr eure Ruten drinnen oder jedes mal raus vorher? Durch manche Schiffe werden meine Bleie überhaupt nicht verschoben und bei anderen um zich Meter weggetrieben..

3. Ich war nun zwei mal am Drop-Shotten bei dem Wendebecken südlich der Anderten-Schleuse, sowohl auf Gummifisch, als auch Tauwurm. Leider ohne einen einzigen Bissen. Ich sehe aber rglm. Angler an/in dem Wendebecken - Fische müssen also da sein :D
Habt ihr ein paar Tipps für einen neuen Drop-Shot-Angler?

LG
jpg240
Zuletzt geändert von jpg240 am 22. Aug 2016 14:47, insgesamt 1-mal geändert.

Mittellandchannel
Wader
Wader
Beiträge: 102
Registriert: 29. Mär 2016 11:30
Wohnort: 30559

Re: MLK

Beitrag von Mittellandchannel » 22. Aug 2016 11:00

Ruten holen wir bei Schiffen raus, das verhakt sonst schnell.

Rapfen habe ich noch keine gesehen und wir angeln nur in Anderten.

jpg240
Nachläufer
Nachläufer
Beiträge: 7
Registriert: 16. Aug 2016 10:39

Re: MLK

Beitrag von jpg240 » 22. Aug 2016 11:06

Achja eine 4. Frage noch: (passt nur bedingt in das MLK-Thema): Drop-Shot mit Wurm = Spinnfischen? Wird ja generell überall anders gemacht. Gibt es eine eindeutige Stellungnahme?

Mittellandchannel
Wader
Wader
Beiträge: 102
Registriert: 29. Mär 2016 11:30
Wohnort: 30559

Re: MLK

Beitrag von Mittellandchannel » 22. Aug 2016 12:32

Am Wendeplatz war ich auch mal, fing da aber auch nix mit meiner Spinnrute/Dropshot. Man muss Strecke machen.....

jpg240 hat geschrieben:Achja eine 4. Frage noch: (passt nur bedingt in das MLK-Thema): Drop-Shot mit Wurm = Spinnfischen? Wird ja generell überall anders gemacht. Gibt es eine eindeutige Stellungnahme?
nein, machen viele auch in der Schonzeit.

jpg240
Nachläufer
Nachläufer
Beiträge: 7
Registriert: 16. Aug 2016 10:39

Re: MLK

Beitrag von jpg240 » 22. Aug 2016 14:50

Sry, kleine Korrektur: Ich meinte Grundeln und nicht Rapfen.. hab ich irgendwie an den falschen Fisch gedacht :D :D

Mittellandchannel
Wader
Wader
Beiträge: 102
Registriert: 29. Mär 2016 11:30
Wohnort: 30559

Re: MLK

Beitrag von Mittellandchannel » 22. Aug 2016 15:00

Grundeln fressen alles.

In den letzten Tagen waren sie nur nicht so sehr aktiv, hatten wir das Gefühl.

Blackhawk1976
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 17
Registriert: 17. Aug 2016 20:31
Wohnort: Hannover

Re: MLK Anderten

Beitrag von Blackhawk1976 » 23. Aug 2016 14:29

Hi Leute

War heute mal bei Anderten von Hannover aus gesehen vor der Schleuse zwischen zwei Eisenbahn Brücken .
Von 1100-1315uhr .
Sehr erschreckendes Ergebnis , in so kurzer Zeit 11 Grundeln in allen Größen egal ob mit Tauwurm oder Maden .

Ist das in der Gegend normal..?.

Mit freundlichen Grüßen

Pat
Honor et virtus

Antworten