Aller

Für jedes Gewässer ein Artikel, so bleibt alle Information beinander.
Benutzeravatar
Aller01
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 16
Registriert: 9. Apr 2008 19:55
Wohnort: Letter

Re: Die Aller in Stillenhöfen

Beitrag von Aller01 » 7. Aug 2011 01:06

Eingeschränkt ja ....
sollen wir über alles hinwegsehen ?????????????
und der vereien macht auch nichts (ist ja weit weg die Aller..)

Benutzeravatar
slimakill
Wader
Wader
Beiträge: 218
Registriert: 29. Apr 2006 14:03
Wohnort: hannover

Re: Die Aller in Stillenhöfen

Beitrag von slimakill » 7. Aug 2011 09:39

Hallo,einfach an die Leine ausweichen :D

Benutzeravatar
Dieter
Forums-Enfant-terrible
Forums-Enfant-terrible
Beiträge: 543
Registriert: 22. Okt 2008 15:57
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Die Aller in Stillenhöfen

Beitrag von Dieter » 7. Aug 2011 11:01

@aller01: aufgrund welcher Informationen sagst Du, dass der Verein nichts macht?
Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen!
www.kocherlebnis.de

Benutzeravatar
Aller01
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 16
Registriert: 9. Apr 2008 19:55
Wohnort: Letter

Re: Die Aller in Stillenhöfen

Beitrag von Aller01 » 7. Aug 2011 18:36

Dieter hat geschrieben:@aller01: aufgrund welcher Informationen sagst Du, dass der Verein nichts macht?
Lieber Dieter warst du schon mal an der Aller???? wenn ja ist dir der müll und schut nicht aufgefallen!!!!!!!!!!!!!!der liegt dort seit jahren und es passiert nichts...

TR1976
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 13
Registriert: 14. Jan 2010 14:04
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Aller

Beitrag von TR1976 » 7. Aug 2011 19:32

Entschuldige, wenn ich interessiert frage: klemmt Deine Tastatur ? Ich habe noch eine übrig. Wenn Du die gebrauchen kannst, sag Bescheid.
Und um zum Thema zurückzukommen: ich war vor Kurzem an der Aller. Habe mal hier und mal dort geguckt. Und mich auch durchs Gebüsch gekämpft. Hat Spaß gemacht. Hatte die ganze Zeit den Satz im Kopf, den ich irgendwo mal beim Scheinkurs gehört oder gelesen habe: geh dorthin, wo man nicht vom Auto aus fischen kann, sondern wo man sich hinkämpfen muss. Denn dort sind nicht zig Angler vorher gewesen. Nun gibt es halt Stellen, an denen man sich irgendwie an Schutthaufen (statt an Sträuchern) vorbeimogeln muss. Na und ? Machen und gut. Im Zweifel waren die anderen abgeschreckt und Du ziehst dort den Fisch des Tages raus. Und der Hering sieht das auch noch und ärgert sich.
Ich dachte echt immer, dass angeln entspannt. aber wenn man hier manchmal ins Forum guckt, bin ich mir nicht mehr so sicher...
Grüße und viel Glück an der Aller (es soll ja grundsätzlich ein zickiges Gewässer sein),
Thomas

Benutzeravatar
Aller01
Untermaßig
Untermaßig
Beiträge: 16
Registriert: 9. Apr 2008 19:55
Wohnort: Letter

Re: Aller

Beitrag von Aller01 » 7. Aug 2011 20:29

es soll ja grundsätzlich ein zickiges Gewässer sein..........................nicht für die ,die wissen wo der fisch ist.......grins

Benutzeravatar
Jörn
Deep Wader - Admin
Deep Wader - Admin
Beiträge: 369
Registriert: 1. Jan 1970 01:00
Wohnort: Hannover List
Kontaktdaten:

Re: Aller

Beitrag von Jörn » 7. Aug 2011 20:33

@Aller: gelbe Karte ;-) mäßige bitte deinen Ton!
"Vergessen Sie niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!" - http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Benutzeravatar
Dieter
Forums-Enfant-terrible
Forums-Enfant-terrible
Beiträge: 543
Registriert: 22. Okt 2008 15:57
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Aller

Beitrag von Dieter » 7. Aug 2011 21:45

@aller01: wir sind Pächter der Gewässerstrecke, für alles andere sind wir Bittsteller --- wir können auch sagen ok es passiert nix ergo kündigen wir die Pacjt ... meinste das juckt jemanden?
Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen!
www.kocherlebnis.de

stöckener
Maßig
Maßig
Beiträge: 45
Registriert: 14. Mai 2003 19:05

Re: Aller

Beitrag von stöckener » 6. Okt 2011 21:11

Hallo !

Ich hab Post von der Geschäftsstelle bekommen, dass es an der Aller zukünftig keinen Arbeitsdienst mehr geben wird.
Warum ist das so ? Ich denke, es gibt so einige (vermüllte) Bereiche dort, wo ein Arbeitseinsatz nötig wäre.

Dürfen wir als Mitglieder dort nun selber freischneiden ?

Benutzeravatar
Jörn
Deep Wader - Admin
Deep Wader - Admin
Beiträge: 369
Registriert: 1. Jan 1970 01:00
Wohnort: Hannover List
Kontaktdaten:

Re: Aller

Beitrag von Jörn » 7. Okt 2011 00:45

Hallo Stöckener,

diese Info ist falsch. Hier haben wohl die GS-Damen aus gutem Willen heraus etwas verwechselt und eigenmächtig gehandelt.
Es sieht wie folgt aus:
Normale Arbeitsdienste an Fließgewässern gibt es normalerweise nicht, da die Bewirtschaftung der Uferzonen und das "Freischneiden" nicht in unseren Aufgabenbereich fallen, ja wir dürfen es nicht.
Dies wird auch an der Aller zukünftig so gehandhabt.
Es gibt aber auch Ausnahmen, wie z.B. gesondert abgesprochene Arbeitsdienste, beispielsweise nach Absprache mit Landwirten um Zuwegungen oder Überstiege zu erstellen oder zu erhalten.

Was den in der Vergangenheit beliebten Müll-Sammel-AD angeht:
Ich habe ihn kontrolliert, als ich um 10:00 Uhr auf der A7 Richtung Aller war und den damaligen Obmann anrief, wo sie gerade sind, weil ich sie besuchen und helfen wollte, hieß es: "Ich stehe schon an der Deponie, es gibt zuwenig Müll - soll ich mich in den Liegestuhl an die Aller setzen?"
Sorry, aber ein AD dauert 8 Stunden, nicht immer, aber auf jeden Fall keine 2-3 Stunden und für die Standard-8-Stunden-AD's ist Müll sammeln einfach zu wenig.
Im übrigen bricht man sich keinen Zacken aus der Krone einfach den Müll zwischendurch einzusammeln, ja ist ja sogar Pflicht laut GWO, zumindest an den Stellen wo man angelt.

Jaaaa, der alte Aller-AD war sehr beliebt....

Grüße,
Jörn
"Vergessen Sie niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!" - http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Benutzeravatar
Julian
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 477
Registriert: 11. Sep 2008 22:00

Re: Aller

Beitrag von Julian » 20. Apr 2012 14:58

Hey,

sind die Inseln zwischen den Schleusen und Wehren voll betretbar oder gibts es dort eingezäunte- oder Naturschutzgebiete oder irgendwelche anderen Auflagen?
Freundliche Grüße

Julian

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Aller

Beitrag von wetti » 20. Apr 2012 21:58

Hallo Julian,
die Inseln an den Schleusen sind Bundeseigentum und in der Nutzung durch das WSA.
Auf keinen Fall dort angeln... das gibt ärger.
Gruß Marc

Benutzeravatar
Julian
Deep Wader
Deep Wader
Beiträge: 477
Registriert: 11. Sep 2008 22:00

Re: Aller

Beitrag von Julian » 21. Apr 2012 00:50

hey,

danke für die schnelle antwort :)
dann such ich mir ein anderes gemütlicheres plätzchen.
Freundliche Grüße

Julian

Benutzeravatar
wetti
Wader
Wader
Beiträge: 247
Registriert: 12. Mai 2010 23:06
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Aller

Beitrag von wetti » 6. Okt 2012 12:28

Hallo,
hat einer von Euch schon mal am Parkplatz Brücke Jeversen geslipt?
Geht das gut oder kommt dann eine Kante?
Viele Grüße
Marc

Mr.Twister
Wader
Wader
Beiträge: 112
Registriert: 24. Dez 2011 13:44

Alleranfänger

Beitrag von Mr.Twister » 9. Okt 2012 13:09

Hallo Angelfreunde

ich möchte in nächster Zeit auch mal an der Aller angeln. Da die Strecke ja relativ lang ist bräuchte ich einen Tip wo ich am besten parke um die einzelnen Abschnitte zu befischen. Super wäre eine Adresse die ich in mein Navi eingeben kann.

Kann man auf der gesamten Strecke gut angeln oder gibt es dort irgendwo Uferbewuchs der das Spinnfischen unmöglich macht?

Wie stark ist die Strömung in unserem Bereich? Macht es Sinn dort mit Pose zu fischen oder lieber gleich auf Grund?

Antworten